Browsing articles in "SEO"

Siloing

„Siloing“ und „Pagerank Sculpting“ sind zwei stark miteinander verknüpfte Bereiche. Zusammenfassend geht es hierbei, um den bewussten Einsatz des Nofollow-Attributs zur Steuerung der internen Verlinkung. Hierdurch soll erreicht werden, dass die interne Linkpower zielgerichtet auf bestimmte Unterseiten verteilt wird und sich durch die Verwendung des Nofollow-Attributs seperate Silos von Unterthemen bilden.
Continue reading »

Interessante Blog-Posts der letzen 14 Tage

Neue Änderungen in der Google Suche
Nicht spektakulär aber interessant und mit Sicherheit nicht ganz unbedeutend. (seo.de)

Für Google zählt nur der erste Linktext
Darüber, dass Google nur den ersten internen Linktext einer Seite wertet. Auch interessant zu lesen dazu: internetmarketing-news.de und sistrix.com

10. Footprints die man vermeiden sollte…
Was es beim Verschleichern von Linknetzwerken und Satellieten-Seiten zu beachten gibt. (boeser-seo.blog.de)

SEO – der aufwändigste Job in der Branche?
Darüber wie aufwändig es sein kann „SEO“ zu sein. (seo-scene.de)

Ausrichtung auf Zielregionen leicht gemacht!
Über die regionale Ausrichtung von Adwords-Kampagnen. Sollte zwar alles bekannt sein aber hier wird es nocheinmal kurz und knapp zusammengefasst. (adwords-de.blogspot.com)

Natürlich gab es viel mehr interessante Beiträge. Ich möchte mich jedoch hier auf die für mich wichtigsten beschränken.

Linkaufbau – Was es zu beachten gilt

1. Natürliches Linkwachstum

1. Wachstumsgeschwindigkeit – Der Faktor: Zeit
Es ist in der Regel unüblich, dass eine neu bei Google im Index aufgenommene Domain von heute auf morgen Hunderte von Links erhält. Daher beim Linkaufbau Zeit lassen und langsam vorgehen. Daran denken, dass Google nicht jeden neu gesetzen Link sofort indexiert. Bei schwachen Domains kann die Indexierung des auf die eigene Webseite gesetzen Links bis zu einigen Wochen dauern. (z.B. Webkataloge mit tiefen Verzeichnissebenen: domain.de/branche/kategorie/thema/unterthema/)
Continue reading »

Rückblick Februar

Suchradar: Die 10. Ausgabe des Fachmagazins für Suchmaschinen-Marketing kann man sich ab heute downloaden.

Relaunch: Die Linkvendor Webseite wurde gerelauncht und ist online. Die Seo-Tools wurden überarbeitet und der Seite wurde ein neues Design spendiert.

Page-Rank Update: Zumindest sind auf einigen Datencentern neue Werte zu sehen. Der Rest zeigt sich in den kommenden Tagen.

Sitelink Update: Zahlreichen Webseiten wurden Sitelinks bei der Suchanfrage für den Firmen bzw. Domainnamen hinzugefügt.

Abakus SEMSEO: Die diesjährige Abakus Konferenz findet am 25. April 2008 statt. Im Gegensatz zum letzen Jahr nicht im Hotel Mercure sondern im Atrium Hotel. Die Agenda wurde wieder mit sehr interessanten Themen versehen. Besonders gespannt bin ich auf den Beitrag: „Linkaufbau – Das A und O“ der von Mediadonis und Fridaynite referiert wird.

Blogstart: Seo.de startet als „Gemeinschaftsblog deutscher Suchmaschinenoptimierer“. Bisherige Autoren sind:
Gerald Steffens, Julius Dreyer, Niko Spiridis und Thomas Promny.

Interessant zu lesen: Die Befragung vom BVDW zum Thema Suchmaschinen Marketing und Suchmaschinen Optimierung

Paid Links

Drüber gestolpert bei den Jungs von SEOFM. Ich fand den Tipp so gut, dass er gleich weiter empfohlen werden muss. 😉

Es geht um eine interessante Präsentation von Michael Gray zum Thema: „Paid Links“ von der SES San Jose, die vor ein Paar Tagen online gestellt wurde. 

Suchradar Ausgabe 7

Die neue Ausgabe des Suchradar steht seit gestern zum Download bereit. Für diejenigen die es noch nicht kennen:

Suchradar ist ein (.pdf) Magazin für Suchmaschinen-Marketing, welches nun bereits seit einem Jahr existiert und stets interessante Themen zu den Bereichen SEO und SEM abarbeitet.

Die Themen der aktuellen Ausgabe sind:

– Negative SEO/SEM Die Konkurrenz auf Abstand halten
– Links aus Suchmaschinensicht
– Reichweitenmessung
– SEO-Vergütung
– SEM/SEO im Marketing-Mix

Wer eine der letzen Ausgaben verpasst hat, kann im Archiv auch ältere Ausgaben herunterladen. Sehr empfehlenswert für all diejenigen die sich mit der Materie  SEO/SEM  tagtäglich auseinander setzen.

Wie komme ich an Backlinks Teil 1

Aus der guten alten Jäger und Sammler Motivation heraus ist es natürlich für jeden Seo interessant sich stets um neue Backlinks für seine Domains zu bemühen. Interessante Beiträge zu diesem Thema will ich natürlich niemandem vorenthalten. Deshalb empfehle ich – schaut Euch die folgenden Beiträge einmal an. Es geht natürlich darum kostenlos Backlinks abzustauben:

Links sammeln via Gratis Blogs: Seo Blitz Blog
Links via Videocommunities sammeln: aus dem Hitflip Merchant Blog
Links via Foto Communities sammeln: aus dem Hitflip Merchant Blog

Auf die Möglichkeiten wie man solcherlei Mininetze zum Linkaufbau verwenden kann möchte ich an dieser Stelle (der Vollständigkeit halber) natürlich auch noch verweisen. Viel Erfolg!

Wiki-Suchmaschine vs. Google

Die Nachricht ist zwar schon älter gehört aber trotzdem nochmal erwähnt:

Der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales will in Zusammenarbeit mit Amazon die Wiki-Suchmaschine: Wikiasari herausbringen. Jene, auf der Technologie von Wikipedia basierende Suchmaschine soll in ernsthafte Konkurrenz zu Google treten. Durch das Community-Konzept soll die Qualität der neuen Suchmaschine gesichert werden.  Content ist und bleibt also King.

Edit: So richtig scheint die neue Suchmaschine die Diskussion über die Zukunft des SEO noch nicht in Gang gesetzt zu haben; zumindest noch nicht im Abakus Seo Forum.  Dort wurde bisher nur ein Thread über Wikiasari veröffentlich. Diskussionsanregent finde ich den Sachverhalt in jedem Fall.

Relevante Links: a) Die Welt Online b) Spiegel Online
 

Supplemental Index Abfrage wird evtl. abgeschaft

Internetmarketing-News.de berichtete heute darüber, dass die Supplemental-Index-Abfrage evtl. zukünftig abgeschafft werden soll. Was sich die Google Mitarbeiter dabei wohl wieder gedacht haben? Vielleicht offenbart sie doch relevantere Informationen als man vermutet. Ob dem wirklich so ist wird man vielleicht bald nicht mehr herausbekommen können.

Literatur zum Thema Suchmaschinenoptimierung

Ich bin des öfteren schon nach lesenswerter Literatur zum Thema Suchmaschinenoptimierung gefragt wurden und möchte an dieser Stelle mal eine deutliche Empfehlung für folgende zwei Bücher aussprechen.

Zum Einen handelt es sich dabei um das Buch: Website Boosting von Mario Fischer. Das Andere ist das Buch von Stefan Karzauninkat, mit dem schlichten Namen Suchmaschinen Optimierung.

Letzterer Autor dürfte einigen durch die Internetseite Suchfibel.de bekannt sein.

Natürlich gibt es im Internet auch zahlreise Quellen von kostenloser Literatur. Hier zum Beispiel zwei Klassiker:

(1) Onlinehandbuch der Suchmaschinenoptimierung 
(2) Suchmaschinen Marketing Kurs

Desweiteren kann man auf die Empfehlungen von Seoexperten Michael Sattler gespannt sein, der sich vorgenommen hat alle Bücher zum Thema Suchmaschinenoptimierung & Internet-Marketing zu lesen und auf seiner Webseite die Besten davon zu empfehlen.